Elektro- Epilation

Erstgespräch Elektro-Epilation
Jetzt auch Online

100% Permanente Haarentfernung im Bremen / Niedersachen

Sehr helle oder weiße Haare können mit der IPL- oder SHR-Technologie oft nicht erfolgreich dauerhaft entfernt werden, da zu wenig Melanin (Haarfarbstoff) in den Haaren enthalten ist. Dadurch kommt es zu keiner Erwärmung der Haarfollikel und somit können die Haare nicht erfolgreich dauerhaft entfernt werden. Zur permanenten Reduktion kann nur die Elektroepilation/Nadelepilation als einzig erfolgreiche Methode angewandt werden.

Die Elektroepilation, auch Nadelepilation genannt, ist seit über 140 Jahren bis heute die einzige anerkannte Methode, um sehr helle oder weiße Haare endgültig zu entfernen.

Ich selber habe und störende Gesichtsbehaarung gelitten, bis auf ich auf diese Methode aufmerksam geworden bin. Ich weiss genau, wie meine Kunde sich vor Ihrem ersten Termin fühlen und mit welchem Gefühl Sie am letzten Tag Ihrer Behandlung meine Praxis verlassen. 


Ich praktizieren die Elektroepilation seit 4 Jahre mit 25 Stunden in der Woche.  Die Elektroepilation hat mich persönlich von allen Haarentfernungsmethoden als einzige überzeugt. Auch ich gehöre zu denjenigen, die vorher gelasert haben. 

Wenn Sie noch mehr Informationen wünschen, besuchen Sie hier meine Praxis für Elektroepilation.

 

SERVICE

Mit Qualität haarfrei werden!
Bahnhof Shuttle Service
Ab einem Wert von 300 Euro,-
Bargeldloses Bezahlen
Bezahlen mit EC Karte ab einen Wert von 50 Euro.
Wundheilung
Abgestimmt auf deinen Hautzustand erstellen wir dein Wundheilungsgel
Mitglied im DVEE
Als 2.Vorsitzende des DVEE setze ich mich mit Vollblut für die Elektroepilation ein

VERGLEICH

Laser vs Elektropilation

FAQ

Die Kosten für Elektro Epilation varrieren nach Bereich. Abgerechnet wird im viertel-Stunden-Takt. Die Mindestdauer beträgt 30 Minuten. Dataillierte Preisangaben finden Sie Hier
Leider lässt sich hierzu keine zuverlässige Aussage machen. Der Erfolg bzw. der Behandlungsumfang ist von mehreren Faktoren abhängig. Einflussnehmende Kriterien sind die Wachstumszyklen der Haare (Nur Haare in der Wachstumsphase können endgültig entfernt werden), Anzahl der zu entfernenden Haare, Beschaffenheit der Haare (Handelt es sich um feine Flaumhärchen oder feste, dicke Terminalhaare), Haarlänge am Tag der Behandlung, hat sich der zu Behandelnde an alle Verhaltensregeln gehalten (wie z.B. nie mehr Zupfen)
Ja! Gesichtshaare (Kinn und Oberlippe) welche über einen längeren Zeitraum regelmäßig gezupft, gewachst oder mit dem Laser vorbehandelt worden sind, benötigen erfahrungsgemäß im durchschnitt mehr Behandlungen, bis der Erfolg sichtbar wird.
Ja, das dürfen Sie. Aber bitte informieren Sie mich regelmäßig vor der Behandlung, ob und welche Medikamente eingenommen werden müssen. Im Erstgespräch gehen wir ausführlich auf Ihren Gesundheitszustand ein.Sobald sich irgendetwas verändert, sind sie aufgefordert, mich unmittelbar in Kenntnis darüber setzen.
Die Übernahme ist immer eine Einzelfallentscheidung. Es gibt daher keine 100 % Garantie. Bei Hirsutismus und PCO wurden bei mir ca 70 % der Anträge von den Krankenkassen übernommen. Die Entscheidung obliegt jedoch den einzelnen Krankenkassen. Bitte erkundigen Sie sich direkt bei Ihrer Krankenkasse, ob die permanente Haarentfernung bei Hirsutismus übernommen wird. Für die meisten Krankenkassen ist die endgültige/dauerhafte Haarentfernung ein Hauptkriterium für die Kostenübernahme. Die Nadel-Epilation (Elektro-Epilation) ist bis heute nachweislich die einzige Methode die diese Ergebnisse garantiert. Laserbehandlung versprechen

Erfahrungsberichte

Erfahrungsberichte Frau Tiemann hat mir ein neues Leben geschenkt. Nach 1 Jahr Elektroepilationsbehandlung bin ich nun endlich im Gesicht Haarfrei. Die ersten Monate waren sehr hart und ich habe oft zweifel gehabt. Aber Frau Tiemann hat mir immer die Fortschritte auf Ihren Fotos aufzeigen können und mir versichert, dass das völlig normal ist. 30 Jahre meines Lebens musste ich mir vor meinen Gesichtshaaren verstecken. Ich habe täglich rasieren müssen. Jetzt bin fertig- ich sage das mit einem weinenden und lachenden Auge. Frau Tiemann hat mich mit Ihrer empatischen Art sofort überzeugt. Sie holt einen immer genau da ab, wo man steht.
Petra, 57Jahre aus Syke
Nach nur 3 Behandlungen ist meine Behaarung an der Oberlippe verschwunden. Am Kinn hingegen habe ich viele Jahr gezupft. Im letzten Jahr habe ich mich am Kinn behandeln lassen. Die letzte Behandlung hat nur noch 5 Minuten gedauert. Jetzt habe ich erst in 6 Monaten noch mal einen Termin. Ich bin einfach nur glücklich.
Michaela, 49 Jahre aus Barnsdorf

Jetzt endlich
Haarfrei werden

Angebote die zu dir passen!